Veröffentlicht am May 11, 2021

Geschäftsbedingungen

Haftungsausschluss

DAS VORLIEGENDE DOKUMENT IST EIN ENTWURF, DER NUR ZU INFORMATIONSZWECKEN DIENT. WIR BEHALTEN UNS VOR JEDERZEIT UND OHNE VORHERIGE ANKÜNDIGUNG EINZELNE ODER ALLE DER AUFGEFÜHRTEN BEDINGUNGEN ZU ERGÄNZEN, AKTUALISIEREN ODER ANDERWEITIG ZU ÄNDERN.

1. Einleitung

Pocket bietet eine einfache und bequeme Möglichkeit, gesetzliche Zahlungsmittel (wie Schweizer Franken und Euro) in Bitcoin zu tauschen. Pocket hilft und begleitet seine Nutzer auf ihrer Reise zum Verständnis von Bitcoin. Zusätzlich können unsere Nutzer Hardware-Wallets und andere Aufbewahrungs-Varianten erwerben, um ihre Bitcoin-Bestände sicher zu verwahren.

2. Zulässigkeit

Pocket stellt die Dienste möglicherweise nicht in allen Märkten und Gerichtsbarkeiten zur Verfügung und kann die Nutzung der Dienste aus bestimmten europäischen oder ausländischen Gerichtsbarkeiten einschränken oder verbieten. Unsere Dienste sind nur für Privatpersonen verfügbar, da wir unsere Dienste nicht für Unternehmen anbieten.

Sie sichern ferner zu und gewährleisten, dass Sie:

  • volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag zu abzuschließen (mindestens 18 Jahre alt);
  • nicht zuvor von der Nutzung unserer Dienste suspendiert oder entfernt worden sind;
  • die volle Befugnis und Autorität haben, diesen Vertrag abzuschließen und dabei keine andere Vereinbarung verletzen, an der Sie beteiligt sind;
  • sich nicht in einem der folgenden Länder befinden, unter der Kontrolle eines solchen Landes stehen oder ein Staatsangehöriger oder Einwohner eines solchen Landes sind

(a) einem der eingeschränkten Standorte, oder

(b) einem Land, gegen das die Schweiz ein Embargo für Waren oder Dienstleistungen verhängt hat;

  • nicht als "sanktionierte Person" durch das SECO gelistet sind; und unsere Dienstleistungen nicht nutzen, wenn geltende Gesetze in Ihrem Land Ihnen dies in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verbieten.

Wir sind berechtigt, jederzeit und nach eigenem Ermessen Käufe über Pocket zu verweigern, den über Pocket zulässigen Kaufbetrag zu begrenzen oder andere Bedingungen oder Beschränkungen für die Nutzung unserer Dienstleistung ohne vorherige Ankündigung aufzuerlegen.

3. Keine Anlageberatung

Alle von Pocket App GmbH erstellten Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken und dürfen nicht als Anlage- oder Finanzberatung ausgelegt werden. Sie erkennen an, dass Pocket nicht als Ihr Makler, Vermittler, Vertreter oder Berater in irgendeiner treuhänderischen Funktion handelt.

Der Kauf von Bitcoin kann finanziell riskant sein, da er volatilen Marktpreisbewegungen unterworfen sein kann. Bitte benutzen Sie Pocket nicht, wenn Sie diese Risiken nicht verstehen und wir raten dringend davon ab, Bitcoin mit Geld zu kaufen, das Sie für Ihren Lebensunterhalt benötigen.

4. Bitcoin Dienstleistungen

Pocket kauft, verkauft oder tauscht keine Bitcoin in eigenem Namen. Wenn Sie eine neue Bankzahlung einreichen, ermächtigen Sie Pocket, einen Wechsel für den vollen Betrag nach Abzug der Gebühren durchzuführen.

Wir führen den Bitcoin-Wechsel aus, nachdem wir Ihre Bankzahlung auf unserem Bankkonto festgestellt haben. Der jeweilige Wechselkurs wird zu diesem Zeitpunkt bei einer unserer Partnerbörsen ermittelt und wir können daher keinen bestimmten Wechselkurs garantieren. Es kann zu Verzögerungen aufgrund interner Prozesse kommen.

Obwohl Pocket Maßnahmen ergreift, um sicherzustellen, dass Bitcoin-Käufe 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zugänglich sind, können wir keinen ununterbrochenen oder fehlerfreien Betrieb garantieren. Pocket kann im Falle solcher Unterbrechungen nach eigenem Ermessen ausstehende Transaktionen ablehnen. Pocket übernimmt keine Haftung für die Ablehnung eines Bitcoin-Kaufs, der über eine Bankzahlung initiiert wurde.

Nach erfolgreicher Ausführung des Kaufs wird Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit allen Details zu Ihrem Kauf zugesandt. Sie nehmen zur Kenntnis und stimmen zu, dass das Ausbleiben einer solchen Bestätigungs-E-Mail die Bedingungen des Kaufs nicht beeinträchtigt oder ungültig macht.

Pocket bietet keinen Service an, Bitcoin zurück in CHF oder EUR umzutauschen.

Alle Verkäufe und Käufe von Bitcoin über Pocket sind endgültig. Wir akzeptieren keine Rückgaben oder Rückerstattungen für Ihren Kauf von Bitcoin.

5. Physische Produkte

5.1. Garantie

Pocket bietet keine Garantie für Bitcoin, die auf Hardware-Wallets gespeichert sind. Kunden müssen sicherstellen, dass sie ihre Wallet gesichert haben, da Hardware-Wallets genauso wie jede andere Computer-Hardware kaputt gehen können.

Im Falle eines Herstellungsfehlers oder eines Problems werden wir uns bemühen, Ihnen mit unserem Support bei der Lösung des Problems zu helfen.

Pocket garantiert für zwei Jahre ab Lieferdatum, dass das bestellte Produkt frei von Mängeln und voll funktionsfähig ist. Diese Gewährleistungsfrist gilt unabhängig von der Erfüllung eventueller Garantieleistungen weiter. Pocket erbringt die Gewährleistung entweder durch:

  • kostenlose Reparatur des Produkts (die ursprüngliche Gewährleistungsfrist gilt weiterhin für das gesamte Produkt);
  • teilweisen oder vollständigen Austausch gegen ein gleichwertiges Produkt (bei Austausch innerhalb des ersten Gewährleistungsjahres gilt die ursprüngliche Gewährleistungsfrist weiter. Für den Ersatz innerhalb des zweiten Jahres der Garantie beträgt die Garantiezeit ein Jahr ab dem Zeitpunkt des Ersatzes);
  • Ersatz des Produkts durch Pocket (es gilt die Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab dem Zeitpunkt des Ersatzes)
  • Erstattung des aktuellen Preises (nicht mehr als der Verkaufspreis zum Zeitpunkt der ursprünglichen Bestellung); oder
  • Gewährung eines Preisnachlasses.

Pocket schließt die Gewährleistung für Verschleißteile wie z.B. Adapter und für Softwareprobleme ausdrücklich aus.

Sofern die Herstellergarantie die Gewährleistung von Pocket übersteigt, wird Pocket dem Kunden erstere gewähren.

5.2. Lieferung / Versand

Bestellungen, die an Werktagen vor 15:00 Uhr MESZ eingehen, werden noch am selben Tag versandt. In Ausnahmefällen kann die Lieferung länger dauern als erwartet - zum Beispiel, wenn ein Produkt nicht auf Lager ist.

5.3. Rücksendungen

Wenn Sie ein physisches Produkt zurückgeben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über team@pocketbitcoin.com. Wir haben die Anforderungen unten aufgeführt. Alle bei Pocket App GmbH gekauften Produkte können nur auf dem Postweg zurückgegeben werden.

5.3.1. Rückgabefrist

Unsere Rückgabefristen gelten ab Versanddatum. Es gilt das Datum des Poststempels.

30-tägiges Rückgaberecht für alle bei Pocket gekauften Produkte

Vorbehaltlich der unten aufgeführten Einschränkungen können alle bei Pocket App GmbH gekauften Produkte innerhalb von 30 Kalendertagen zurückgegeben werden.

5.3.2. Kein Rückgaberecht

Leider können wir die folgenden Rückgaben nicht akzeptieren:

  • Hardware-Wallets; Pocket nimmt keine Rücksendungen von Hardware-Wallets an, da es sich hierbei um sicherheitskritische Geräte handelt, die niemals wiederverwendet oder weiterverkauft werden dürfen.
  • Beschädigte Produkte (mit Ausnahme von Transportschäden)
  • Produkte, die nicht in ihrer Originalverpackung sind
  • Produkte, die nicht das gesamte Zubehör enthalten
  • Unversiegelte Produkte

5.3.3. Rückerstattungswert

Sofern ein Produkt zurückgegeben werden kann, gilt die folgende Rückerstattungsregel:

  • Volle Rückerstattung zum Kaufpreis, wenn das Produkt in der versiegelten, unbeschädigten Originalverpackung ist

5.3.4. Rücksendekosten

Die Portokosten für den Rückversand von Produkten werden grundsätzlich vom Absender getragen. Es gelten die folgenden Ausnahmen:

  • Das erhaltene Produkt ist falsch
  • Die Produktinformation in unserem Shop ist fehlerhaft
  • Das erhaltene Produkt wurde nicht bestellt
  • Das Produkt ist unvollständig

6. Akzeptable Nutzung

Wenn Sie auf Pocket zugreifen oder Pocket nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie keine Gesetze, Verträge, geistiges Eigentum oder andere Rechte Dritter verletzen oder eine unerlaubte Handlung begehen werden und dass Sie allein für Ihr Verhalten während der Nutzung unseres Dienstes verantwortlich sind. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorangegangenen einzuschränken, stimmen Sie zu, dass Sie:

  • Pocket nicht auf eine Art und Weise verwenden, die andere Benutzer stören, unterbrechen, negativ beeinflussen oder daran hindern könnte, unseren Dienst in vollem Umfang zu genießen, oder die die Funktion unserer Dienste in irgendeiner Weise beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen könnte;
  • unseren Service nicht nutzen werden, um für illegale Glücksspiele, Betrug, Geldwäsche oder terroristische Aktivitäten zu bezahlen, diese zu unterstützen oder sich anderweitig an solchen zu beteiligen;
  • keine Roboter, Spider, Crawler, Scraper oder andere automatisierte Mittel oder Schnittstellen, die nicht von uns zur Verfügung gestellt werden, verwenden werden, um auf Pocket zuzugreifen oder Daten zu extrahieren;
  • nicht versuchen werden, von uns eingesetzte Inhaltsfiltertechniken zu umgehen oder zu versuchen, auf einen Dienst oder einen Bereich unserer Dienste zuzugreifen, zu dem Sie nicht berechtigt sind;
  • ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung keine Anwendungen von Dritten entwickeln werden, die mit unseren Diensten interagieren;
  • keine falschen, ungenauen oder irreführenden Informationen angeben werden;
  • Dritte nicht ermutigen oder dazu verleiten werden, sich an einer der in diesem Abschnitt verbotenen Aktivitäten zu beteiligen.

7. Einstellung von Dienstleistungen

Wir sind berechtigt, nach eigenem Ermessen und ohne Haftung Ihnen gegenüber, mit oder ohne vorherige Ankündigung und zu jeder Zeit, Teile von Pocket und unseren Diensten vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen.

8. Schutz von Daten

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise, um zu erfahren, wie wir Ihre Daten sammeln, verwenden und weitergeben.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit.

Diese Bedingungen unterliegen dem materiellen Recht der Schweiz und sind in Übereinstimmung mit diesem auszulegen. Die Parteien erklären sich unwiderruflich damit einverstanden, dass die Gerichte von Aargau, Schweiz, die ausschließliche Zuständigkeit für die Beilegung von Streitigkeiten oder Ansprüchen haben, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Bedingungen oder ihrem Gegenstand oder ihrer Entstehung ergeben (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche).